Dr. med. Philippe Beissner


Ausbildung und Werdegang

  • 1980 - 1986 Deutsches Gymnasium Biel (BE), Matura Typ A
  • 1987 - 1994 Studium der Humanmedizin Universität Bern
  • 1994 Wahljahr: u.a. Elim Hospital, North Transvaal, South Africa Staatsexamen Bern
  • 1995 Dissertation bei Prof. Weidmann, Medizinische Poliklinik, Inselspital, Bern, Promotion, Publikation: Lerch M, Teuscher AU, Beissner P, Schneider M, Shaw SG, Weidmann P.: Effects of angiotensin Il-receptor blockade with losartan on insulin sensitivity, lipid profile, and endothelin in normotensive offsprings of hypertensive parents
  • 1995 - 1996 Berner Klinik Montana, Innere Medizin und Neurologie
  • 1997 - 1998 Spital Grenchen, Innere Medizin
  • 1999 - 2001 Universitätsspital Zürich, Medizinische Klinik A Bettenstation, IPS, Kardiologie, Flughafenpraxis
  • 03/2001 Facharzt FMH für Innere Medizin
  • 09/2001 - 08/2005 Oberarzt Zentrum für Innere Medizin, Klinik Hirslanden, Zürich
  • 08/2005 - 10/2011 Leitender Arzt Stoffwechsel Zentrum Hirslanden, Zürich
  • seit 11/2011 Diabetes Adipositas Zentrum Zürich und Belegarzt an der Klinik Hirslanden, Zürich


Mitgliedschaften

  • Ärztegesellschaft des Kantons Zürich AGZ

  • Federation Medicorum Helveticorum FMH

  • Swiss Study Group for Morbid Obesity (SMOB)
  • 
The Obesity Society TOS


Persönliches

Verheiratet, 2 Kinder
Hobbies: Kochen und essen mit Vorliebe für japanische und italienische Küche. Zeitunglesen, Comics und Computergames.


 
© 2018, DAZZ Diabetes Adipositas Zentrum Zürich. Disclaimer REACH